Unsere Patnerorganisationen in Bogotá


Fundación Dorcas

 

Die Stiftung Dorcas ist Teil eines Zusammenschlusses, der Ideen entwickelt, um der obdachlosen und vertriebenen Bevölkerung in Kolumbien zu helfen, wobei es ihr besonderes Anliegen ist, Kindern zu helfen. Dorcas arbeitet mit ca. 130 Kindern und deren Familien. Es wird versucht, einen Ort zu schaffen, wo Beratung und psychologische Betreuung für Kinder und ihre Familien zur Verfügung steht, damit die Flüchtlingsopfer ihre alltäglichen Probleme bewältigen können. Die Kinder werden von 8 Uhr bis 16 Uhr begleitet. Sie bekommen einen Snack und ein Mittagsessen. Die Fundación Dorcas muss pro Tag ca. 0,30 € für jedes Kind bezahlen.


Fundación Altrorempo


Die Stiftung ALTROTEMPO wurde 2002 von einer Gruppe Humanisten, Pädagogen und Künstlern gegründet, um die Humanwissenschaften und die Kunst der sozialen Einmischung miteinander zu verbinden und so die Konsequenzen der entscheidenden Ursachen für das Wohlbefinden in der Kindheit und der Jugend in Bogotá zu stärken.