Clase de Zumba en Barranquilla

0 comentarios

3.0 Sindelfinger Zumbathon

Leer más 0 comentarios

2.0 Sindelfinger Zumbathon

Die Fotos sind da!!! Es war wieder ganz toll! Wir hatten SOOOO viele Gäste, eine tolle Stimmung, und ihr habt wieder pausenlos getanzt und getanzt! Es macht wirklich Spass diese Zumbathon zu organisieren, Eure Unterstützung zu bekommen und weiter für das Projekt in Salgar Spenden zu sammeln!!
Danke auch an alle ehrenamtlichen Helfer und Instructoren ohne euch wäre das natürlich auch nicht möglich!! DANKE , GRACIAS!!

 

Info zu der Spendensammlung; es sind zwar noch nicht alle Rechnungen da, aber nach dem Kassensturz werden wir >400 EUR Spenden an Ayudando überweisen können!!

0 comentarios

Nacht der Kerzen 10.12.2011

Ayudando lädt Dich herzlich zu einer besonderen kolumbianischen Weihnachtsfeier ein. 

 

In Kolumbien wird die Nacht vom 7. zum 8. Dezember zu einem einzigartigen Augenblick im Jahr. In dieser Nacht sind die Straßen der Städte von Lichtern überflutet und die Bürgersteige, Balkons und Terrassen füllen sich mit brennenden Kerzen. Das ist die traditionelle Nacht der Kerzen. An diesem Abend fängt für die Kolumbianer die Vorweihnachtszeit an.

 

Was gibt es denn Schöneres,als den Dezember so leuchtend zu beginnen? Diese Tradition wollen wir auch in Hamburg und Köln am 10.12.2011 nachträglich feiern.

 

Mit Live-Musik, leckeren kolumbianischen Weihnachtsköstlichkeiten, Fotographienund einer Soliparty laden wir Dich ein, in die kolumbianische Kultur einzutauchen.

 

Wir freuen uns auf euch!

 

Mehr Infos unter:

 

Nacht der Kerzen Hamburg

http://www.facebook.com/events/116276798487221/

 

Nacht der Kerzen Köln:

http://www.facebook.com/events/247263992004198/

 

 

 

0 comentarios

Bericht aus Kolumbien

Liebe Freunde von Ayudando,

als die ersten deutschen Volontäre von Ayudando in Kolumbien haben wir am 13.08. zumersten Mal Manatí besucht. Fotos hatten wir vorher schon einige gesehen, aber die Situationvor Ort kennenzulernen, war dann noch einmal etwas ganz anderes. Obwohl sich dieUmstände schon deutlich verbessert haben und das Wasser zurückgegangen ist, ist es nochimmer erschütternd zu sehen, in welchen Verhältnissen die Leute dort lebenmüssenEs gibtinzwischen in Lagen des Dorfes, die vom Wasser verschont wurden, schon "Auffanglager"für dieMenschen, in denen sie in Zelten oder in sporadischen Häusern leben, da viele allesdurch die Flut verloren haben. Nichtsdestotrotz fehlt es an allem und bei unserem Besuch inManatí konnten wir durch Kleider- und Essensspenden zumindest ein bisschen helfen. Andieser Stelle ein Dankeschön an die Helfer von Ayudando hier in Kolumbien!Inzwischen haben wir aber auch erfahren, dass die Situation der Menschen im Dorf auch vordem Dammbruch nicht sehr viel besser war und dass es eine nachhaltige Entwicklung ist,die in dieser Region des Landes notwendig ist. Deshalb werden wir an diesem Wochenendezusammen mit einer Arbeitsgruppe der Universidad del Norte wieder nach Manatí fahren, uman Ideen zu arbeiten, die zu eben dieser nachhaltigen Entwicklung führen sollen, um an diesendann an den darauffolgenden Wochenenden vor Ort zu arbeiten.

 

Viele Grüße aus Kolumbien,

 

Anna und Fabian

0 comentarios

Zumbathon /sindelfingen

Wir sind noch überwältigt von der Stimmung gestern! einen riesigen Dank an alle Teilnehmer für so viel Power vom Anfang bis Ende, an unsere Special Guests ZES Jennifer Hildebrand & ZJ Claudia Waker, die Instructoren Jasmin WölkeIrina StauberYanet Maria Axt & Dali Mosrati (Maliki Maliki)für die großartige Unterstüzung und an alle Helfer die dieses Event möglich gemacht haben... Es war einfach Mega!!!
Zu dem guten Gefühl, trainiert zu haben kommt noch dazu, dass das Ganze Charity war; Die gesammelten Spenden fliessen über AyuDando in ein soziales Projekt von Univoluntarios in Salgar, Kolumbien 
PS: Jetzt haben wir Blut geleckt und überlegen, ob wir das eventuell ein zweites Mal machen sollen...

Ayudando und Bizar Colombian Style celebran el 20 de Julio!

Gracias al almacén Bizar y su dueña Erika pudimos celebrar juntos el día de la Independecia de Colombia. Fue una linda experiencia trabajar juntos y darnos a conocer! Gracias a Beatriz Santos y a Sergio Fadul por su presencia y apoyo este día!

 


ayudando und die Hüppedeercher e.V

Estuvimos presentando ayudando en este Jardín Infantil para promocionar nuestra Acción de Navidad : Regala a un niño colombiano Feliz Navidad! y comenzar a trabajar juntos por uno de los proyectos en Colombia.

Wie haben uns bei der Kita Hüppedeercher vorgestellt, um unsere Weihnachtsaktion "Beschere einem kolumbianischen Kind ein frohes Weihnachtsfest" zu fördern und in der Zukunft weiter zusammenzuarbeiten.

Fotos


Salsa Party in der Lutherkirche


 

Am 25. Juni fand eine Salsaparty in der Lutherkirche statt. Dort haben wir diesmal eine der weltberühmten und fröhlichen Seiten Lateinamerikas zeigen: Das Tanzen.

Paola und Camilo, unsere Ayudando Mitglieder und Salsa-Tanzlehrer, haben in einem Workshop die besten Schritte und Movements für Anfänger dieses leidenschaftlichen Tanzes beigebracht.

Eindrucksvolle Photos, leckeres Fingerfood aus Kolumbien und das euphorische Latin-Ambiente haben diese Nacht begleiten. Als weiteres Highlight haben wir auch ein nagelneues Netbook verlost! Die Erlöse gingen zu 100% in die zukünftigen Projektarbeiten von Ayudando.

+ info 0 comentarios

 

Fotos von der Lutherkirche